Aus Dankbarkeit segnen Alttestamentliche Überlegungen zu #mutwilligSegnen, #liebegewinnt

Am 10. Mai 2021 werden deutschlandweit Menschen, die sich lieben, gesegnet. "Wir feiern die Vielfalt der verschiedenen Lebensentwürfe und Liebesgeschichten von Menschen und bitten um Gottes Segen", erklären die Initiatoren von liebegewinnt. Doch darf die Kirche auch homosexuelle Paare und ihre Liebe segnen? - ein biblischer Einwurf zum Lobpreis Gottes und für mehr Dankbarkeit.

Der Laie als Gott? Aufruf zur Radikalität und Dank im Angesicht einer Instruktion

Dank, Ermutigung und Anerkennung für das Engagement der Laien in den Kirchengemeinden fehlen - dies ist eine blutende Wunde in der neuen Instruktion der Kleruskongregation, die unter dem Titel „Die pastorale Umkehr der Pfarrgemeinde im Dienst an der missionarischen Sendung der Kirche“ veröffentlicht wurde. Ein Blick in die Bibel macht die Unsichtbaren sichtbar. #ZeitfürRadikalität