Narratio

Die Narratio (lat.: “Erzählung”) ist ein Teil einer Rede oder eines Briefes. Die antike Rhetorik sieht in der narratio die Darlegung der der Rede bzw. des Briefes zugrundlegenden Sachverhalte. Sie bildet neben der meist folgenden und mitunter mehrstufigen “argumentatio” den (ersten) Hauptteil einer Rede bzw. eines Briefes. In der narratio werden die für die argumentatio, der eigentlichen Argumentation, notwendigen Sachverhalte dargelegt.

Weitere Beiträge:

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.