Eine Gesellschaft mit Behinderung

7,5 Millionen Menschen in Deutschland leben mit einer schweren Behinderung – und dennoch verlief die erste Lesung zum neuen Behindertengleichstellungsgesetz fast unbemerkt. Man könnte fast denken, das Menschen mit Behinderung eher eine Marginalie in der Gesellschaft sind. Inklusion kann ohne eine gemeinsame Anstrengung aller nicht funktionieren. Behinderung ist kein Makel, sondern eine Herausforderung, der sich die Gesellschaft stellen muss.

Weitere Beiträge:

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.