Weihnachten mit Abraham, David, Josef, Maria und Jesus

Weihnachten darf nicht zur Scharade verkommen. Stattdessen sollten wir bangen, warten und uns überraschen lassen mit Abraham, David, Maria und Josef. Zusammen hoffen wir auf Jesus den Sohn Davids und den Sohn Gottes – wie es deutlich wird im ersten Kapitel des Matthäusevangeliums.

Weitere Beiträge:

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.