Mit Flüchtlingen Advent und Weihnachten feiern

In der Adventszeit wird viel gefeiert: der Nikolaus kommt, Plätzchen werden gebacken, Lieder werden gesungen etc. Wie gehen Gemeinden in dieser Zeit mit Flüchtlingen um? Sollen ihnen areligiöse “Feierangebote” aus Anlass des Advents geboten werden oder werden sie eingeladen, Anteil zu haben an der Freude der Christen?

Weitere Beiträge:

Sei der Erste, der einen Kommentar schreibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.